Dipl.-Phys. Detlef Reppenhagen

Ein gelungener kurzweiliger warmer Nachmittag auf der Dachterrasse am 30.07.2016

Der Kreisverband lud ein zu einem Sommerfest ins Kreisbüro. Wie immer habe ich zu solchen Anlässen stets ein Musikinstrument im Kofferraum meines Autos dabei.

Wir diskutierten stundenlang in innerparteilicher Demokratie heftig, aber fair; aßen vom Grill plus Salate und sangen laut und schrill, wie zu sehen ist.

Ich glaube, daß eine Partei im politischen Sommerloch auch einmal feiern darf.

(Und außerdem kamen von mir in der Kreiszeitung gleich zwei Leserbriefe diese Woche: am 01.08. zum Neubau des Zentralklinikums auf dem Flugfeld und am 02.08. zum Erdogankomplex.)

http://linke-bw.de/kv-bb/; https://www.youtube.com/watch?v=_PSJPiPCWMU

Ob mit "eine neue Liebe" rot-rot-grün gemeint ist?



Nach oben


nPage.de-Seiten: Produkttest | Bedeutende Frauen - Biografien